Deine Zukunft nach Abschluss des Information Technology Studiums

Neugierig geworden wie deine Zukunft nach Abschluss des Studienganges Information Technology aussehen könnte? Finde heraus wo unsere Absolvent*innen arbeiten.

Afbeelding
sfeer

Karriereaussichten

Dieser Studiengang in der Informationstechnologie ist ideal für alle, die gerne Web-Anwendungen und Software für Mobilgeräte entwickeln. Er verstärkt zudem das Bewusstsein im Bereich der IT-Sicherheit für Unternehmen und erstellt für diese Lösungen. Dank des Studiums erhalten die Studenten die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten für eine Karriere als Software-Entwickler, Programmierer oder Systemtechniker. Jobs in der Informationstechnologie nutzen eine universelle Sprache in einer Welt, in der Automatisierung und Digitalisierung immer wichtiger werden. Wir stehen mit vielen professionellen Unternehmen in Kontakt, bei denen Studenten ihre Praktika leisten können, wie Microsoft, Google, IBM, ING Group, ABN AMRO, Atos, Centric und viele mehr.

Jobperspektiven

Mit einem Bachelorabschluss in Information Technology wirst du zum Beispiel:

  • Software-Ingenieur Entwickle spezifische Software für Unternehmen und Institutionen, um Kunden besser helfen und den Marktanteil erhöhen zu können.
  • Entwickler Entwickle neue elektronische Zahlungssysteme, beliebte Spiele oder arbeite in der Web-Entwicklung..
  • IT-Berater Arbeite als selbständiger Berater/in oder für ein Unternehmen.
  • Zertifizierter "Ethischer Hacker" Du kannst als Berater/in für Fragen rund um das Thema IT-Sicherheit tätig sein
  • IT-Berater Arbeite als selbständiger Berater/in oder für ein Unternehmen.
  • Sicherheitsberater/in Deine Spezialität ist das Beraten auf dem Gebiet der Sicherheit eingebetteter Systeme (embedded systems). Du kennst die Schwachstellen und wie du sie beheben kannst.
  • Selbstständiger IT-Berater/in

Für was du dich auch entscheidest, die Chance auf einen Job nach deinem Studium der Informationstechnik ist sehr groß.

Die Wahrscheinlichkeit, mit dem IT-Abschluss Arbeit zu finden, ist hervorragend.

Spezialisierungen

Certified Ethical Hacking
NHL Stenden ist die einzige Fachhochschule Europas, die das Nebenfach „Certified Ethical Hacking“ anbietet. Information Technology deckt eine breite Palette relevanter, höchst interessanter Themen ab. Im vierten Jahr werden dir verschiedene Wahlfächer angeboten, so dass du dich in ein bestimmtes Thema vertiefen und dein Wissen erweitern kannst. Du hast dein Studium also ganz in der eigenen Hand. Diese Wahlfächer kannst du in Emmen oder an anderen Fachhochschulen belegen. Deine akademischen Fähigkeiten profitieren auf jeden Fall davon.

Internet of Things Lab
Das IT-Programm in Emmen bedient sich des Internets of Things Laboratory (IoT Lab) und der neuesten innovativen Geräte, z. B. ein Microsoft Surface Hub, Virtual Reality-Ausrüstung und Roboter. Ferner gibt es MyConcept, ein Fertigungslabor, in dem die Studenten unter anderem 3D-Drucker nutzen können.