Chaman

Chaman Preet Singh konnte einfach nicht genug von der NHL Stenden bekommen und blieb, um einen Master-Abschluss in International Hospitality and Service Management zu machen. Doch Chaman arbeitet überhaupt nicht im Hotelgewerbe. Er ist der lebende Beweis dafür, dass ein Abschluss in Hospitality Management auch in anderen Branchen von großem Wert ist.

"Ich wollte unbedingt Hospitality Management studieren", sagt Chaman. "Mein Großvater ist Hotelier und mein Vater Koch. Aber in Italien gab es keinen Bachelor-Abschluss in Hotelmanagement, also war schnell klar, dass dies eine gute Entschuldigung für einen internationalen Studiengang war. Es war meine Mutter, die die Niederlande vorschlug. Ich hatte es noch gar nicht in Betracht gezogen und hatte keine Ahnung von dem hohen Ausbildungsniveau hier".

”Du kannst die erlernten Fähigkeiten bei jeder Art von Arbeit einsetzen, bei der du mit Menschen zu tun hast”

Chaman Preet Singh, Ehemaliger 2014-2018 des Studiengangs International Hospitality Management und 2018-2019 des Masters International Hospitality and Service Management

Gleiches für weniger bekommen

Es war ein entscheidendes Argument für Chaman, als er herausfand, dass die niederländischen Hospitality-Kurse bezahlbarer waren. "Das hier angebotene Programm ähnelt eigentlich den teureren Studiengängen in anderen Ländern. Es ist eine qualitativ wirklich hochwertige Ausbildung. Das gibt der NHL Stenden definitiv einen Vorteil gegenüber anderen Hochschulen. Auch die Lebenshaltungskosten sind angemessen. Im Vergleich zu Rom sind die Preise für Essen und Ausgehen ähnlich hoch. Aber ich hatte Glück mit meiner Unterkunft und habe sie wirklich günstig bekommen. Ich habe ab und zu als Kellner in einem Pizzarestaurant und für die Marketingabteilung der NHL Stenden gearbeitet. Und ich war Studentenvertreter und machte ein Praktikum in der Marketingabteilung. Alles in allem ziemlich viel Berufserfahrung. Und ich bin wirklich stolz auf die Recherche, die ich für den Vertriebsmanager gemacht habe, mit dem ich bei der NHL Stenden zusammengearbeitet habe. Wir waren auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, auf dem italienischen Markt zu expandieren, und wir haben einige großartige Ergebnisse erzielt“.

Ein praktisches Studienprogramm

"Das Programm selbst enthielt alles, was ich erwartet hatte: Gastronomie, Weinmanagement und Management im Allgemeinen. Es war alles sehr praktisch. Wir mussten auch Ideen für ein Unternehmen entwickeln und sie bei diesen vorstellen. Es braucht viel Selbstvertrauen, seine eigenen Ideen einem professionellen Unternehmen vorzustellen. Es ist eine Lernkurve an sich!“

Mehr als Hotels

Im Laufe seines Studiums wurde Chaman klar, dass es bei dem Kurs nicht nur um den Hotelbetrieb an sich ging. “Du kannst die erlernten Fähigkeiten bei jeder Art von Arbeit einsetzen, bei der du mit Menschen zu tun hast", sagt er. "So ist es zum Beispiel gut für den Verkauf, den ich jetzt in der Hauptentwicklung einer Cyber-Sicherheitsfirma mache. Ich mag meine Arbeit wirklich, sie macht Spaß. Ich denke mein Rat an neue Studenten wäre: Tu das, was dich glücklich macht. Du wirst eine Menge Zeit und Geld in dein Studium investieren, also stell sicher, dass du es genießt!

Unsere Studierenden und Absolvent*innen

Weitere Studierende und Absolvent*innen haben über ihre Gründe, an der NHL Stenden zu studieren, gesprochen. Du kannst hier über ihre Erfahrungen lesen.

d

Dananai Chitewe

Dananai sah sich Hochschulen in Dubai, Großbritannien und den USA an, bevor sie sich entschied, dass die Niederlande das Richtige für sie sein würden.

Mehr Info
b

Kyra Bär

Da Kyra praktisch veranlagt ist, war es ihr wichtig, eine Fachhochschule zu wählen, die zu ihrem praxisorientierten Ansatz passt.

Mehr Info
b

Iona Cojancaru

Die Vielseitigkeit von Ionas Programm bietet ihr eine Grundlage, die sie auf dem besten Weg zu einem IT-Profi führt.

Mehr Info
b

Réka Toth

Rékas geschäftiges Studierendenleben hat nicht nur dazu geführt, dass sie jetzt das macht, was sie schon lange machen wollte, sondern es hat ihr auch geholfen, offener und selbstbewusster zu werden.

Mehr Info
Ervaring

Hien Anh Doan Thi

Für Hien Anh stachen die Standards hervor, die durch die Praxis und das internationale Umfeld der NHL Stenden gesetzt werden - und dass das Studienprogramm dem Wort Hospitality wahre Bedeutung verleiht.

Mehr Info
test

Komplettes Magazin

Es gibt eine Menge zu bedenken, wenn es darum geht, sich für einen Studiengang zu entscheiden und den besten Ort dafür zu finden. Du kannst dich für deine Wahl inspirieren lassen, indem du das komplette Magazin über die 6 Reasons an der NHL Stenden zu studieren herunterlädst.

Deine Entscheidungsfindung kann hin und her schwanken, was ein weiterer Grund ist, warum du auf jeden Fall das komplette Magazin über die 6 Reasons für ein Studium an der NHL Stenden herunterladen solltest.

REQUEST E-MAGAZINE