Entrepreneurship and Retail Management

(B Entrepreneurship and Retail Management), Bachelor Abschluss (4 Jahre), Vollzeit

IKEA und Zara gehören zu deinen Lieblingsgeschäften, die du am liebsten selbst managen würdest anstatt nur die Regale leer zu räumen? Träumst du davon dein kaufmännisches Talent einzusetzen und du siehst deine Zukunft im Einzelhandel? Du bist dynamisch und ein echter Teamplayer? Dann ist der Studiengang Entrepreneurship and Retail Management genau das Richtige für dich!

  • Top-3 Studiengang dieser Art nach Keuzegids HBO 2020 .
  • Sehr gute Berufsaussichten im Einzelhandel.
  • Ein ausgeprägter Praxisanteil durch Aufträge von Unternehmen.
  • Spezialisierungsmöglichkeiten in u.a. Mode und Einzelhandel möglich.

Übersicht

Studienabschluss

  • Bachelor of Science

Studienbeginn

  • Februar
  • September

Standort(e)

  • Leeuwarden

Sprache

  • Niederländisch

Regelstudienzeit

4 Jahre

Credits

240 European Credits

Studiengebühren

  • Studiengebühren per Jahr € 2.143
Alle Kosten anzeigen

Bewerbungsfrist(en)

15. Januar und 15. August

Karriereaussichten

Mit einem Bachelorabschluss in Small Business and Retail Management verfügst du über eine ausgezeichnete Grundlage für deine Zukunft im Einzelhandel. Du hast gute Chancen auf eine führende Position in einem der führenden Einzelhandelsunternehmen: Modeindustrie, Kleine- und Mittelbetriebe, Kaufhausketten oder Online-Unternehmen. Dir stehen viele Türen offen.

Verantwortungsvolle Aufgabe

Als Manager im Einzelhandel erwartet dich eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe. Mit deinem Fachwissen und deinem Geschäftssinn sorgst du dafür, dass die Unternehmensziele erreicht werden. Zudem bist du für den täglichen Lauf der Dinge im Unternehmen verantwortlich.

Jobperspektiven

Mit einem Bachelorabschluss in Entrepreneurship and Retail Management wirst du zum Beispiel:

  • Innovationsexperte: Du hilfst einem Unternehmen zu wachsen durch ständige Innovation, bringst neue Ideen in das Unternehmen ein und sorgst für deren Umsetzung
  • Selbstständiger Unternehmer:Verwirkliche deinen eigenen Traum in der Selbständigkeit.
  • E-Commerce Manager: Du bist für den Online-Verkauf einer Marke verantwortlich.
  • Berater für Kleine- und Mittelbetriebe: Du bestimmst was das Unternehmen an Produkten benötigt, stellst Kontakte zu Lieferanten sicher und verhandelst die besten Deals.
b_ondernemerschap_en_retail_management_ad_sbrm_voltijd_sfeer

Zulassungsvoraussetzungen

Vorbildung

Deutsche Bewerber müssen für ein Studium an der NHL Stenden die Fachhochschulreife (schulischer Teil ausreichend) oder die allgemeine Hochschulreife besitzen. Eine Zulassungsbeschränkung oder einen NC gibt es nicht. Wer 21 Jahre oder älter ist und nicht zumindest die Fachhochschulreife vorweisen kann, hat die Möglichkeit, an einem Zulassungstest teilzunehmen.

Freistellung

Es besteht die Möglichkeit von manchen Fächern freigestellt zu werden, wenn du diese in einem anderen Studium oder über eine fachspezifische Schule schon absolviert hast. Um dies nach zu weisen musst du eine Notenliste und den Lehrplan, inkl. Studienmaterial (Bücher, Fächerübersicht, etc.) zur Prüfung bei deiner Anmeldung einreichen. Die Freistellung bedeutet nicht, das sich dadurch gleichzeitig deine Studienzeit verkürzt. Welche Fächer dir angerechnet werden können entscheidet das jeweilige Prüfungs-Komitee. Diese Beurteilung wird erst durchgeführt, wenn du dich für den Studiengang eingeschrieben hast. 

21+ Eignungstest

Wer zu Studienbeginn 21 Jahre oder älter ist und nicht mindestens die Fachhochschulreife vorweisen kann, hat die Möglichkeit an einem Zulassungstest (Colloquium doctum) teilzunehmen. Mehr Informationen kannst du bei toelating@nhlstenden.com anfragen. 

Wenn du dich für diesen Studiengang entschieden hast, musst du vor Studienbeginn neben den akademischen Zulassungsvoraussetzungen nachweisen dass, du die niederländische Sprache auf NT2 Niveau beherrschst. Hast du dich dazu entschlossen diesen Studiengang im September anzufangen, hast aber noch keinen Sprachnachweis? Dann hast du die Möglichkeit an unserem Standort der NHL Stenden in Leeuwarden an einem vier wöchigen intensiv Sommerkurs teilzunehmen.

Die NHL Stenden bietet in Kooperation mit dem ROC Friese Port Leeuwarden einen Sprachkurs an unserem Standort in Leeuwarden an, um das geforderte Sprachniveau zu erreichen. Dieser ist nur für Studenten, die bei uns im September anfangen wollen zu studieren, belegbar. Während dieses Sprachkurses wirst du geschult um das benötigte NT2 Niveau zu erreichen. Auf unserer Niederländischen Sprachkurs Webseite findest du mehr Informationen zu dem Sprachkurs und weiteren Möglichkeiten um das Sprachniveau vor zu weisen. 

Möchtest du diesen Studiengang jedoch im Februar beginnen? Dann bitten wir dich darum, dich selbständig darum zu kümmern die niederländischen Sprachkenntnisse zu erwerben. Das Sprachniveau kannst du dann über den Dutch Language Test der NHL Stenden nachweisen. Studenten müssen vor Studienbeginn den benötigten Sprachnachweis vorweisen.

Der Studiengang

1. Jahr

Einführung in den Beruf

Im ersten Jahr wirst du in die Welt des Einzelhandels und des Unternehmertums eintauchen. Wir tun dies, indem wir dich in den Bereich des Einzelhandels einführen. Du lernst durch die Augen des Kunden zu sehen und das Verbraucherverhalten zu untersuchen. Themen wie E-Commerce, Marketing und Organisationsentwicklung werden angesprochen. Du arbeitest an Themen von realen Kunden. Hier treffen Theorie und Praxis aufeinander.

Praxiserfahrung

Im zweiten Jahr verbindest du das Studium mit der Arbeit in der Praxis. Das wird möglich indem du ein Jahr lang an 4 Tagen in der Woche Arbeitserfahrung in einem Unternehmen sammelst, das deinen Ambitionen und Interessen entspricht. Nach dem zweiten Jahr kannst du dein Studium mit einem Associate Degree abschließen oder dein Studium für den Bachelor fortsetzen. In diesem Jahr wirst du dich mit den vor dir liegenden Herausforderungen im Bereich HRM befassen und konkrete Vorschläge zur Verbesserung des Return on Investment der Organisation erarbeiten. Darüber hinaus liegt der Schwerpunkt auf der (persönlichen) Führung, und du wirst diese Managementfähigkeit entwickeln. 

Persönliche Lernroute

Das dritte Jahr ist deiner persönlichen Lernroute gewidmet. Du triffst eine Auswahl von Themen, die zu deinen eigenen Lernzielen passen wie beispielsweise Online-Einzelhandel, Mode-Einzelhandel, Unternehmertum oder Einzelhandelsmanagement.

Darüber hinaus wirst du ein Nebenfach belegen. Du kannst z.B. wählen aus:

  • International Market Oriëntation
  • Marketing-communication
  • E-business
  • Betriebsberatung
  • Ist unternehmen was für dich
  • International Branding
  • Fashion Marketing & Design
  • Concept Development  

Du kannst auch ein Nebenfach im Ausland belegen. Zum Beispiel an einem der internationalen Campus-Standorte oder als Austauschstudent an einer ausländischen Universität.

Auslandssemester und Praktikum

Du spezialisierst dich noch stärker, indem du Wahlfächer besuchst, die zu deinen Interessen passen. Der Studiengang wird mit einer Bachelorarbeit, in der ein Managementproblem im Mittelpunkt steht, abgeschlossen. Diese Arbeit schreibst du in einem Einzelhandelsunternehmen nach Wahl, vielleicht bei deinem zukünftigen Arbeitgeber! In diesem Jahr kannst du auch ein Auslandssemester an einem der internationalen Campus-Standorte der NHL Stenden verbringen.

Persönliche Lernroute

Unternehmertum und Einzelhandelsmanagement ist eine breite Ausbildung. In der zweiten Hälfte des ersten Jahres wählst du eine Richtung, die deinen eigenen Lernzielen entspricht. Du hast die Wahl: Online-Einzelhandel, Einzelhandelsmanagement, Mode Marketing & Design oder Unternehmertum. 

Online-Einzelhandel

Immer mehr Menschen verkaufen online. Du erfährst wie Webshops ihre Marketing-, Vertriebs- und Logistikprozesse organisieren, indem sie Daten und Anwendungen der digitalen Technologie analysieren. Wir konzentrieren uns auf Berufe mit einer spezifischen Spezialisierung im E-Commerce, wie z.B. E-Commerce-Manager, Kampagnenstrategen, Web-Analysten oder SEA-Analysten.

Einzelhandelsmanagement

Die Spezialisierung auf Einzelhandelsmanagement bereitet dich auf eine Führungsaufgabe im physischen Einzelhandel vor. Du lernst wie du als Einzelhändler verschiedene Kanäle nutzen kannst, um den Kunden ein positives Einkaufserlebnis zu bieten. Nach Abschluss deines Studiums bist du in der Lage, als (stellvertretender) Geschäftsführer eines Baumarktes, Supermarktes oder Kaufhauses zu arbeiten. Oder du kannst in der Zentrale einer Einzelhandelskette als Personal- oder Marketingmanager arbeiten.

Mode Marketing & Design

Fashion umfasst Mode im weitesten Sinne des Wortes: Bekleidung, Innenarchitektur und andere trendempfindliche Branchen. In dieser Spezialisierung erfährst du alles über die Entwicklung einer neuen Kollektion für eine Modemarke. Dabei geht es nicht nur um Inspiration und Kreativität, sondern auch um die rechtlichen und finanziellen Aspekte. Mit dieser Spezialisierung wirst du z.B. Einkäufer für eine Modekette, Filialleiter eines Modegeschäfts oder erfüllst eine Marketingfunktion in der Zentrale einer Modekette. Möchtest du ins Ausland gehen? Dann kanst du einen Teil deines Studiums am berühmten TEKO-Institut für Mode und Design in Dänemark absolvieren.

Unternehmertum 

Liegt dir das Geschäft im Blut? Dann ist Unternehmertum dein Hauptfach. Du wirst lernen, wie man ein Unternehmen gründet und führt und wie man ein Produkt oder eine Dienstleistung mit ausreichender Wettbewerbsfähigkeit vermarktet. Nach deinem Studium kannst du dein eigenes Unternehmen gründen, Franchisenehmer werden oder als Business Unit Manager eines großen Unternehmens arbeiten.

Praxiserfahrung

International Opportunities

Problemgesteuerter Unterricht

Das Konzept des problemgesteuerten Unterrichts soll lösungsorientiertes Denken vermitteln. Darüber hinaus erwirbst du dabei praktische Fertigkeiten wie Management- und Präsentationstechniken und lernst, wie man eine Untersuchung konzipiert. Im Fabrication Laboratory (Stenden MyConcept) lernst du den Umgang mit innovativen und hochwertigen technischen Geräten.

Übergang zu Design Based Education

In naher Zukunft, wird dieser Studiengang das Unterrichtssystem Design Based Education einführen.