International Logistics Management

(B Logistics Managements (Economics)), Bachelor Abschluss (4 Jahre), Vollzeit

Bist du ein wahres Organisationstalent, findest du für Probleme immer eine Lösung und begeisterst du dich für just-in-time-Prozesse? Lernst du gerne in der Praxis und arbeitest du am liebsten suzammen mit Kommilitonen? Dann ist der Studiengang International Logistics Management genau das Richtige für dich!

  • Weltweit gute Berufsaussichten in kleinen und großen Unternehmen.
  • Große Branche mit abwechslungsreichem Arbeitsfeld.
  • Du kannst Unternehmen beraten, Prozesse nachhaltiger zu gestalten und so zur Umsetzung der Klimaziele beitragen..
  • Schwerpunkt Produktion, Güterströme, Planung, Lagerung und Transport.
  • Du hast die Möglichkeit, dich mit verschiedenen zirkulären Geschäftsmodellen auseinanderzusetzen und zu nachhaltigen Lösungen beizutragen.

Was Erwartet dich?

Die Studiengänge im Bereich Logistik sind breit gefächert und daher konzentriert sich der Studiengang International Logistics Management speziell auf das Supply Chain Management in der Kreislaufwirtschaft. Dies bedeutet, dass du Waren, Informationen und Zahlungsströme kontrollierst. Bei der Herstellung eines Apple iPhones besteht die gesamte Lieferkette beispielsweise aus 600 verschiedenen Lieferanten. Nach Abschluss dieses Studienganges kannst du Lösungen für solche Vorgänge entwickeln, die diese Unternehmen und Lieferketten nachhaltiger machen.



Möchtest du darüber nachdenken, wie Apple beispielsweise sicherstellen könnte, dass die Mobiltelefone nach dem Gebrauch auf intelligente Art und Weise wiederverwendet und nicht weggeworfen werden? Mit dem System der Kreislauflogistik lernst du, wie Unternehmen dabei unterstützt werden können, Produkte wiederzuverwenden, Abfall zu reduzieren und weniger Energie zu verbrauchen. Du wirst nicht nur daran arbeiten, die Erde zu retten, sondern auch daran Geschäftsprozesse zu verbessern und intelligente logistische Lösungen anzuwenden. Aufgrund deiner Entwicklungen bleiben Unternehmen in der sich schnell verändernden Welt wettbewerbsfähig. Nimmst du diese Herausforderung an?

Übersicht

Studienabschluss

  • Bachelor of Science

Studienbeginn

  • September

Standort(e)

  • Emmen

Sprache

  • Englisch
  • Niederländisch

Regelstudienzeit

4 Jahre

Credits

240 European Credits

Studiengebühren

  • Studiengebühren per Jahr€2,083
Alle Kosten anzeigen

Bewerbungsfrist(en)

17. Januar und 15. August

Karriereaussichten

Mit dem Bachelorabschluss in Logistics Management hast du gute Chancen auf eine Stelle in der Logistik. Dir stehen viele Türen offen: die Wirtschaft, öffentliche Einrichtungen und Non-Profit-Organisationen und das im In- und Ausland.

Unzählige Möglichkeiten

Ein Bachelorabschluss in International Logistics Management befähigt die Absolventen wichtige betriebliche Prozesse zu managen – ob optimaler Warenstrom, Planung, problemlose Lagerung von Gütern oder deren Transport. Nach deinem Abschluss bist du ein umfassender Gesprächspartner für Unternehmen bei der Gestaltung von Logistik, die zur Erreichung der Klimaziele beiträgt. Die Niederlande genießen im Ausland einen exzellenten Ruf, was die Fachkompetenz der hier ausgebildeten Logistiker angeht.

Jobperspektiven

Mit einem Bachelorabschluss in Logistics Management wirst du zum Beispiel:

  • Logistikmanager
  • Planer
  • Einkaufsleiter
  • Supply Chain Manager
  • Supply Chain Specialist

Anerkennung in Deutschland

Alle Bachelor- und Masterabschlüsse der NHL Stenden sind in Deutschland anerkannt.

Zulassungsvoraussetzungen

Vorbildung

Deutsche Bewerber müssen für ein Studium an der NHL Stenden die Fachhochschulreife (schulischer Teil ausreichend) oder die allgemeine Hochschulreife besitzen. Eine Zulassungsbeschränkung oder einen NC gibt es nicht. Wer 21 Jahre oder älter ist und nicht zumindest die Fachhochschulreife vorweisen kann, hat die Möglichkeit, an einem Zulassungstest teilzunehmen.

Freistellung

Es besteht die Möglichkeit von manchen Fächern freigestellt zu werden, wenn du diese in einem anderen Studium oder über eine fachspezifische Schule schon absolviert hast. Um dies nach zu weisen musst du eine Notenliste und den Lehrplan, inkl. Studienmaterial (Bücher, Fächerübersicht, etc.) zur Prüfung bei deiner Anmeldung einreichen. Die Freistellung bedeutet nicht, das sich dadurch gleichzeitig deine Studienzeit verkürzt. Welche Fächer dir angerechnet werden können entscheidet das jeweilige Prüfungs-Komitee. Diese Beurteilung wird erst durchgeführt, wenn du dich für den Studiengang eingeschrieben hast. 

21+ Eignungstest

Wer zu Studienbeginn 21 Jahre oder älter ist und nicht mindestens die Fachhochschulreife vorweisen kann, hat die Möglichkeit an einem Zulassungstest (Colloquium doctum) teilzunehmen. Mehr Informationen kannst du bei toelating@nhlstenden.com anfragen. 

Englisch
Hattest du Englisch bis zum Abschluss deines Abiturs/Fachabiturs als Unterrichtsfach? In diesem Fall musst du keinen extra Sprachnachweis erbringen.

Andernfalls aktzepiert die NHL Stenden folgende Sprachtests:

  • Academic IELTS 6.0 (min 5.0 in jeder Fähigkeit).
  • TOEFL (paper based), 213 (computer based) and 80 (internet based). Die originalen Testresultate müssen direkt vom testenden Institut an die NHL Stenden gesendet werden. Der TOEFL institution Code für die NHL Stenden ist 9215.
  • Cambridge ESOL grade FCE-C (169, und höher).

Oder du nimmst an unserem Preparatory Englisch Language Course teil.

Niederländisch
Wenn du dich für diesen Studiengang entschieden hast, musst du vor Studienbeginn neben den akademischen Zulassungsvoraussetzungen nachweisen dass, du die niederländische Sprache auf NT2 Niveau beherrschst. Hast du dich dazu entschlossen diesen Studiengang im September anzufangen, hast aber noch keinen Sprachnachweis? Dann hast du die Möglichkeit an unserem Standort der NHL Stenden in Leeuwarden an einem vier wöchigen intensiv Sommerkurs teilzunehmen.

Die NHL Stenden bietet in Kooperation mit dem ROC Friese Port Leeuwarden einen Sprachkurs an unserem Standort in Leeuwarden an, um das geforderte Sprachniveau zu erreichen. Dieser ist nur für Studenten, die bei uns im September anfangen wollen zu studieren, belegbar. Während dieses Sprachkurses wirst du geschult um das benötigte NT2 Niveau zu erreichen. Auf unserer Niederländischen Sprachkurs Webseite findest du mehr Informationen zu dem Sprachkurs und weiteren Möglichkeiten um das Sprachniveau vor zu weisen. 

Möchtest du diesen Studiengang jedoch im Februar beginnen? Dann bitten wir dich darum, dich selbständig darum zu kümmern die niederländischen Sprachkenntnisse zu erwerben. Das Sprachniveau kannst du dann über den Dutch Language Test der NHL Stenden nachweisen. Studenten müssen vor Studienbeginn den benötigten Sprachnachweis vorweisen.

Studienaufbau

Schwerpunkte im Studiengang Logistik und Wirtschaft sind Marketing, Produktion, Logistikprozesse, interne Organisation und Einkauf. In vier Jahren wirst du zum Spezialisten in diesen Bereichen ausgebildet.

1. Jahr

Einführung in die Industrie

In der Einführungsphase lernst du deinen zukünftigen Beruf kennen. Du arbeitest mit Studenten an Projekten wie der Gründung eines Unternehmens, der Beratung bei der Lieferung von Waren oder der Optimierung von Prozessen. Pro Modul werden dir ein oder zwei Hauptkurse angeboten. Diese Kurse bilden die Grundlage, um logistische Probleme während und nach dem Training lösen und beantworten zu können. Du wirst unterrichtet in Fächern wie:

  • Supply Chain Management
  • Betriebsmanagement
  • Einkauf
  • Einführungslogistik
  • Lagerhaltung
  • Transport- und Bestandsmanagement

Allgemeine Fähigkeiten:

Du wirst während des gesamten Studiums an deiner persönlichen Entwicklung arbeiten. Du erhältst in jedem Modul Workshops, die dir dabei helfen. Natürlich machst du das nicht alleine, denn dein Studienberater hilft dir dabei.

Inhaltliche Vertiefung

Du tauchst tiefer in das Thema ein, mit dem du bereits vertraut bist. Du wirst dich mit einer Reihe relevanter Themen im Bereich Logistik befassen. Du arbeitest oft in einem internationalen Kontext. Du beginnst mit Aufgaben im Bereich Supply Chain Management, Export Management und E-Commerce.
Auf diese Weise erhältst du eine Vorstellung davon, wie Unternehmen in einem dynamischen Umfeld agieren sollten und wie wichtig die Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen in der Kette ist.

Praktikum

Nun tauchst du richtig in die Praxis ein: Du absolvierst ein Praktikum im In- oder Ausland. Dabei wendest du dein Wissen und deine Erfahrungen an. Du verschaffst dir einen guten Überblick über die verschiedenen Berufe und Stellen und findest heraus, was am besten zu dir passt. Einen Teil deines Studiums kannst du an einem unserer ausländischen Campus-Standorte in Thailand, Katar, Indonesien oder Südafrika (Grand Tour) absolvieren.

Neben der „Grand Tour“ kannst du aber auch einen Minor innerhalb der eigenen oder einer der Partneruniversitäten belegen. Im Bereich Logistics Management kannst du Circular Start-up wählen.

Abschluss

Du lernst die wichtigen Trends in der Logistik kennen mit dem Major Supply Chain Innovation and Change. Du beratest innerhalb einer Projektgruppe externe Kudnen bei der Lösung eines praktischen Problems.

Der Studiengang wird mit einer praktischen Bachelorarbeit, in der ein spezifisches Problem im Mittelpunkt steht, abgeschlossen. Du schreibst diese Arbeit in einem Unternehmen oder bei einer Organisation, vielleicht deinem zukünftigen Arbeitgeber!

Im letzten Jahr arbeitest du an einem praktischen Logistikauftrag, der Folgendes beinhaltet: Kette: Innovation und Wandel, Management, Führung, Change Management, Verbesserungsmethoden, Supply Chain Innovation, Logistikberatung.

Minor-Fächer

Es ist möglich das du einen Teil deines Studiums an unseren Standorten in Thailand, Katar, Indonesien oder Südafrika absolvierst. Wir nennen das „Going on a Grand Tour“. Neben der „Grand Tour“ kannst du aber auch einen Minor innerhalb der eigenen oder einer der Partneruniversitäten belegen. Im Bereich Logistics Management kannst du Circular Start-up wählen. Im vierten Jahr erweiterst du deine Wissen über Supply Chain Innovation and Change.

Minor Circular Start-up

In diesem Semester arbeitest du in internationalen Gruppen von ca. 4 bis 5 Studenten. Als Projektgruppe gründest du ein neues Unternehmen auf der Basis deines eigenen Rundschreibens. Ziel ist es, potenziellen Investoren eines 3D-gedruckten Prototyps deines Rundschreibenprodukts zusammen mit einem soliden Geschäftsplan für dein Start-up vorzustellen. Das Studium beginnt mit einer Reihe von Gastvorträgen von Unternehmern der Kreislaufwirtschaft. Das Ziel dieser Gastvorträge ist es, dich zu inspirieren und zu motivieren und dein eigenes kreisförmiges Produkt zu entwickeln. Anschließend informieren dich verschiedene Kurse über die neuesten Entwicklungen in der Kreislaufwirtschaft:

  • Nachhaltiges Marketing: Dieser Kurs befasst sich mit der Entwicklung eines innovativen Produkts, das verbraucherorientiert ist und Wert für Umwelt und Gesellschaft hat.
  • Kreislauffinanzierung: In diesem Kurs werden Methoden zur Bewertung wiederverwendeter Materialien und spezifischer Herausforderungen sowie deren Lösungen zur Finanzierung von Kreislaufunternehmen vorgestellt.
  • Nachhaltige Polymere: Dieser Kurs konzentriert sich auf das Design und die Entwicklung eines Prototyps mit nachhaltigen Polymeren auf dem neuesten Stand der Technik
  • Circular Supply Chain: Dieser Kurs konzentriert sich auf die Gestaltung und Leistung der Prozesse zur Herstellung, Lieferung, Verwendung und Wiederverwendung Ihres Produkts.

Wichtige Innovationen und Veränderungen in der Lieferkette

Du lernst die wichtigen Trends in der Logistik und im verarbeitenden Gewerbe kennen. Als Berater in einer Projektgruppe beratest du externe Kunden bei der Lösung eines Problems. Du lernst, Prozesse strukturiert zu analysieren und das Wissen deiner Projektgruppe für kreative Lösungen zu nutzen.

Forschung

Während deines Studiums kannst du an einem Forschungsprogramm mitarbeiten: einer Forschungsgruppe, die aktuelle Themen im Arbeitsfeld und in der Wissenschaft untersucht.

International Opportunities

Design Based Education